Allgemeine Geschäftsbedingungen - Light & Health Lasertherapie

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Light and Health Lasertherapie ("Light and Health"). Die Adresse von Light & Health lautet Avenue Ceramique 221, 6221KX Maastricht, mit der Handelskammer-Nummer 14064686.

Bei Fragen zu diesen Bedingungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@lightandhealth.nl oder per E-Mail an: Light & Health Laser Therapy, Avenue Ceramique 221, 6221KX Maastricht.

Wir sind berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass für die Abtretung immer die neueste Version dieser Geschäftsbedingungen gilt. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen haben nur Gültigkeit, wenn sie schriftlich niedergelegt sind.

Artikel 1 - Dienstleistungen

Unser Service besteht aus Behandlungen zur Raucherentwöhnung durch Lasertherapie in Kombination mit Motivations Gespräche..

Artikel 2 - Zahlungen

Die Anzahlung für unseren Service ist auf unserer Website angegeben. Sie bezahlen hierfür über unseren Online-Zahlungsservice. Mollie bietet diesen Zahlungsservice an. Den Restbetrag zahlen Sie am Behandlungstag.

Wenn Sie per E-Mail oder Telefon bei uns buchen, erhalten Sie ein Angebot.

Artikel 2 - Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot, jedes Angebot und jede Abtretung zwischen Light & Health und Ihnen (dem "Kunden"). Diese Bedingungen senden wir Ihnen auf Anfrage kostenlos zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auch unter www.lightandhealth.nl.

Artikel 3 - Realisierungsauftrag

Die Bestellung kommt zustande, wenn Sie eine Behandlung bei uns buchen oder wenn Sie unserer Rechnung zustimmen, wenn Sie eine Behandlung per Telefon-E-Mail buchen.

Artikel 4 - Angebote

  1. Alle Angebote von Light & Health sind freibleibend, sofern nichts anderes vereinbart ist. Ein Angebot in einem Angebot gilt nur für den bestimmten zugrunde liegenden Auftrag (und nicht für zukünftige Aufträge).
  2. Wenn Sie Light & Health Informationen zur Verfügung stellen, kann Light & Health davon ausgehen, dass diese korrekt sind, und das Angebot basiert darauf.

Artikel 5 - Preis

  1. Light & Health kann den Preis für die Leistung vorläufig erhöhen, wenn nach Abschluss des Auftrags unvorhergesehene und kostenerhöhende Umstände eintreten.
  2. Wenn Light & Health aufgrund der im vorherigen Artikel genannten Umstände gezwungen ist, den Preis zu erhöhen, hat der Kunde das Recht, die Abtretung zu widerrufen. Bereits angefallene Kosten oder Stunden werden in Rechnung gestellt. Der Kunde hat in solchen Fällen keinen Anspruch auf Entschädigung oder Entschädigung.

Artikel 6 - Zahlungs- und Inkassokosten

  1. Der Kunde muss immer innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum bezahlen.

Artikel 7 - Dritte

Light & Health kann (teilweise) Arbeiten von Dritten ausführen lassen. Artikel 7: 404 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuchs (Vollstreckung durch eine bestimmte Person), Artikel 7: 407 Absatz 2 (gesamtschuldnerische Haftung) und Artikel 7: 409 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuchs (Tod einer bestimmten Person) finden keine Anwendung.

Artikel 8 - Ausführungsauftrag

  1. Light & Health wird den Auftrag nach bestem Wissen und Gewissen und entsprechend den Anforderungen an eine gute Verarbeitung ausführen.
  2. Der Kunde stellt sicher, dass er Light & Health alle Informationen oder Materialien zur Verfügung stellt, die Light & Health benötigt, um den Auftrag rechtzeitig auszuführen.

Artikel 9 - Aussetzung, Auflösung

  1. Light & Health kann den Auftrag aussetzen, wenn ihm dies aufgrund von Umständen nicht bekannt ist (die außerhalb seines Einflussbereichs liegen oder die ihm nicht bekannt waren).
  2. Ist die Einhaltung dauerhaft unmöglich, können die Parteien die Abtretung für das noch nicht erfüllte Teil kündigen.
  3. Light & Health kann die Ausführung des Auftrages aussetzen oder auflösen, wenn der Kunde seinen Verpflichtungen nicht vollständig oder nicht rechtzeitig nachkommt. Der Kunde muss dann eine Entschädigung für Light & Health zahlen oder diese entschädigen.

Artikel 10 - Vorzeitige Beendigung

1.    Light & Health kann den Auftrag in einem der folgenden Fälle sofort stornieren (und es ist keine Entschädigung oder Entschädigung erforderlich):

    1. Der Kunde überschreitet eine Zahlungsfrist.
    2. Der Kunde ist bankrott oder in Zahlungsaufschub;
    3. Kunde (Firma) wird aufgelöst oder liquidiert;
    4. Kunde (natürliche Person) wird unter Vormundschaft gestellt oder stirbt;
    5. Unter anderen Umständen kann der Kunde über sein Vermögen nicht mehr frei verfügen.

2. Der Auftragnehmer, der Kunde, kann die Buchung unter folgenden Bedingungen stornieren:

  1. Bis zu 10 Werktage vor der Behandlung kann die Umbuchung noch kostenlos erfolgen,
  2. Buchen Sie bis zu fünf Werktage für eine Verwaltungsgebühr von 25 €.
  3. Stornierungen, die weniger als fünf Werktage vor der Buchung erfolgen, werden nicht mehr erstattet.

Artikel 11 - Höhere Gewalt

  1. Im Falle höherer Gewalt muss Light & Health ihren Verpflichtungen nicht nachkommen.
  2. Light & Health kann die Verpflichtungen aus dem Auftrag während der Dauer der höheren Gewalt aussetzen. Wenn diese Frist länger als 7 Tage dauert, können beide Parteien den Auftrag kündigen, ohne zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet zu sein.

Artikel 12 - Beschwerden

  1. Reklamationen müssen vom Kunden innerhalb eines Monats schriftlich gemeldet werden.
  2. Wenn der Kunde rechtzeitig eine Beschwerde einreicht, setzt dies seine Zahlungsverpflichtung nicht aus.
  3. Wenn der Kunde eine Reklamation später meldet, hat er keinen Anspruch mehr auf Reparatur, Ersatz oder Entschädigung.
  4. Wenn sich herausstellt, dass eine Beschwerde unbegründet ist, werden die dadurch entstandenen Kosten von Light & Health (z. B. Forschungskosten) vollständig vom Kunden getragen.

Artikel 13 - Haftung

  1. Light & Health haftet nur für unmittelbare Schäden des Kunden, die unmittelbar und ausschließlich auf einen Mangel von Light & Health zurückzuführen sind.
  2. Light & Health haftet nicht für Schäden, die auf fehlerhaften oder unvollständigen Angaben des Auftraggebers beruhen.
  3. Die Haftung von Light & Health ist in jedem Fall auf den Betrag begrenzt, den der Versicherer in diesem Fall bezahlt.
  4. Die in diesem Artikel enthaltenen Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Light & Health beruht.

Artikel 14 – Privacy Statement

Light & Health schützt Ihre persönlichen Daten gut. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Website.

Artikel 15 - Verjährungsfrist

Die Verjährungsfrist für alle Ansprüche und Einreden gegen Light & Health beträgt ein Jahr.

Artikel 16 - Vertraulichkeit

  1. Sofern keine gesetzliche oder berufliche Verpflichtung zur Offenlegung besteht, wird Light & Health alle Informationen des Kunden an Dritte geheim halten.
  2. Light & Health verwendet die vom Kunden bereitgestellten Informationen nicht für einen anderen Zweck als den, für den sie erhalten wurden, es sei denn, Light & Health handelt in einem Verfahren, in dem diese Dokumente von Bedeutung sein können.
  3. Der Kunde wird den Inhalt von Vereinbarungen, Auftragsbestätigungen, Angeboten, Berichten, Ratschlägen oder anderen Ausdrucksformen von Light & Health, ob schriftlich oder nicht, nicht offenlegen und sicherstellen, dass Dritte ihren Inhalt nicht sehen.

Artikel 17 - Ungültigkeit

Sollte ein Teil dieser Geschäftsbedingungen nichtig oder nichtig sein, ändert dies nichts an der Gültigkeit des Vertrags im Übrigen. Der ungültige oder zerstörte Teil wird durch eine Bestimmung ersetzt, die dem Inhalt der ungültigen Bestimmung so weit wie möglich folgt.

Artikel 18 - Rechte an geistigem Eigentum

Alle Rechte an geistigem Eigentum (wie z. B. Urheberrechte, Logos, Wortmarken) an unseren Texten, Fotos, Bildern und anderen Materialien sind unser Eigentum (oder wir verwalten mit Genehmigung des Eigentümers). Ihre Nutzung darf dies nicht verletzen.

Artikel 19 - Anwendbares Recht

Niederländisches Recht.

Artikel 20 - Zuständiges Gericht

Gericht von Limburg.